Willkommen

Lebenslauf

Aktuell

Werke

Publikationen

Video

Leserstimmen

Verweise

Besucherbuch

Impressum
 
voriges Gedicht nächstes Gedicht

Aus »Idäisches Licht. Zweites Buch«. Gedichte 2006, Vers 12387 bis 12402

TAMARISKE


Kleiner Baum, der auf versalznem Boden
Wurzeln kann, weil ihn das Blatt entschlackt,
Vorhut, wo die Wogenkämme roden,
Festlands Pionier und erster Akt.

Wurzeltief mit Schuppenblatt, die Zweige
Dicht bedeckend wie ein Panzerkleid,
Wenn ich meinem Schatz die Blüten zeige,
Bannt ihr Rosa alles Weh und Leid.

Um die Triebe wuchern meistens Gallen,
Mit Tanninen, draus uns grüßt der Wein,
Von der Schildlaus wird der Stock befallen,
Und wir heimsen hier die Manna ein.

Wunderbar das Eins von Tier und Pflanze,
Wunderbarer der Mikroben Werk,
Der botanicus im Jubeltanze
Folgt dir immer gern zum Idaberg.