Willkommen

Lebenslauf

Aktuell

Werke

Publikationen

Video

Leserstimmen

Verweise

Besucherbuch

Impressum
 
voriges Gedicht nächstes Gedicht

Aus »Unstrutleuchten. Erstes Buch«. Gedichte 2014, Vers 43169 bis 43232

ATLAS


Ist die fünfzig überschritten,
Bleibt nicht länger selbstverständlich,
Daß nach Knab und Mann dem dritten
Sei die Reimerei unendlich.
Waren Deutung und Fanfare
Gar ein Holzweg für den Dichter?
Seis, daß Gott sich offenbare
Schlanker und im Herzen schlichter?

Macht die Herrschaft des Gedankens
Den Prophet zum Katecheten?
Fehlt das Schwergewicht des Schwankens
Den Gedichten und Gebeten?
Fehlt dem Dichter, der die Zeiten
Anzuklagen sie durchforstet,
Kraft, die Schwingen auszubreiten,
Weil er nicht als Türmer horstet?

Jugend findet das Gemeine
In der Steigerung des Rausches,
Unzufrieden Zahn und Beine
Übers Maß des Rollentausches –
Sind verderblich das Bewußte,
Lesefrucht und Kampferfahrung?
War der Tor, der singen mußte,
Reiner in der Offenbarung?

Schaudern macht die Bücherreihe
Stets die Frage, was sie leiste.
Daß die Fülle uns befreie,
Glaubt nur, wer da arm im Geiste.
Bürden häufte, wer sich schindet,
Wer sich windet, Pfeil getroffen,
Daß das Goldne Korn er findet,
Wagt er nicht im Traum zu hoffen.

Doch der Samen, der zu keimen
Anhebt, kann sich nicht behalten,
Wer bewahren will in Reimen,
Muß ein Wörterbuch entfalten.
Wer durch Licht und Finsternisse
Hofft, daß ihn das Muster trage –
Ob zuletzt das Selbstgewisse
Auschlaggebend sei der Waage?

Herakliden, Augiasställe
Räumend mit Brachialgewalten,
Musen zögern, schon der Schnelle
Wegen, solches auszuhalten.
Auch Niobe weiß zu klagen
Um den Zwiespalt, der im Segen –
Und wer weiß schon, was wir wagen,
Wenn wir bloß die Hände regen?

Aber Atlas wird nicht murren,
Wenn der Sieger ihn versteinert,
Daß ein Bündel festzuzurren
Die Gewichtigkeit verkleinert,
Glauben nicht mal Schmetterlinge,
Die verrieten ihr Zuhause,
Und der Stimme, daß sie singe,
Not ist nur die Atempause.

Wer sie weiter, wer sie heller
Führt zu himmlischeren Tönen,
Mag dies Lied als Zechenpreller
Und als Hochgestapel pönen,
Aber eh solch Laut zu hören,
Orphisch selbst die Tiere weinen,
Wird sich erdenschwer empören,
Atlas, der besteht aus Steinen.