Willkommen

Lebenslauf

Aktuell

Werke

Publikationen

Video

Leserstimmen

Verweise

Besucherbuch

Impressum
 
voriges Gedicht nächstes Gedicht

Aus »Engelke up de Muer«. Gedichte 2008, Vers 28471 bis 28494

TÖWERLAND


Böses aus dem Namen spricht,
Da man auf dem kleinen Land
Gleich drei Hexen hat gericht
Und am selben Tag verbrannt.

Ob ihr Tun die Strafe wert,
Wird nicht mehr zu prüfen sein,
Manchen nicht die Wahrheit schert,
Um der Beßre stets zu sein.

Hundert Jahr fuhr hier die Bahn
Nach der Ortschaft von der Fähr,
Heute schätzt man nicht den Kahn,
Denn der Flug bringt Massen her.

Wer hier Grund und Haus geerbt,
Reckt die Werbung: Zimmer frei,
Wie ihr um den Teufel werbt,
Scheint mir wahre Hexerei.

Wo man einst den Herrn gefleht,
Daß der Hering geh ins Netz,
Hat total der Wind gedreht,
Und es herrscht das Kurgesetz.

An der Tölpel Urlaubswahn
Mästet sich der Fremdenfreund,
Daß es grauste seinem Ahn,
Wie hier die Hyäne streunt.