Willkommen

Lebenslauf

Aktuell

Werke

Publikationen

Video

Leserstimmen

Verweise

Besucherbuch

Impressum
 
voriges Gedicht nächstes Gedicht

Aus »Marone und Morchel«. Gedichte 2009, Vers 26199 bis 26214

SCHWEINSOHR


Das Kreisel- oder Keulenkleid
Ist abgestutzt und leicht gedellt,
Das Lila zeigt die Heiterkeit
Des Sommers in der Alpenwelt.

Dort hört man ja, wie Fernsehn weiß,
Schon lila Kühe fröhlich muhn,
Bei so viel Ernst und so viel Fleiß,
Bleibt für den Dichter nichts zu tun.

Zurück zum Ohr von Glotz und Depp:
Die Ränder hoch und wild gelappt,
Verzweigte Leisten stehn wie Krepp,
Zu dreien man es oft ertappt.

Viel Isotope hätts im Bauch,
Im Geigerzähler Lärm geschieht,
Das sagt man von Maronen auch,
Und nie nahms mir den Appetit.