Willkommen

Lebenslauf

Aktuell

Werke

Publikationen

Video

Leserstimmen

Verweise

Besucherbuch

Impressum
 
voriges Gedicht nächstes Gedicht

Aus »Zwischen Dünwald und Pleiße«. Gedichte 2008, Vers 23526 bis 23545

GRAUWÜRGER


Starengroß und hakenschnäblig,
Zeichenträger in schwarz-weiß,
Herr in Sümpfen, klamm und neblig,
Steppengelb und Gletschereis.

Endlos darf dein Reich sich dehnen,
Nur die Inseln magst du nicht,
Irland, Island, Rom, Hellenen
Kommst du niemals zu Gesicht.

Posten auf der Ansitzwarte,
Der die Beute schlägt im Sturz,
Falknern die Eröffnungskarte,
Schwarz maskiert mit weißem Schurz.

Elsterle am Rain der Felder
Heißt dem Bauern harter Schrei,
Droht da Angriff, bist du Melder,
Wächter und ein Schelm dabei.

Denn du hast im Imitieren
Große Lust und auch Talent,
Daß den Ausblick nicht verlieren
Wird, wer deine Laute kennt.